– FliegerRevueX 46

FliegerRevue X 46

FliegerRevue X 46

Aus dem Inhalt der FliegerRevueX 46   Messerschmitt-Zerstörer Als scheinbar ideale Waffe gegen feindliche Bomber setzte die Luftwaffe große Hoffnung auf ein zweimotoriges Jagdflugzeug. Doch während der Luftschlacht um England offenbarten sich seine Schwächen. In der Nachtjagd dagegen war die Bf 110 erfolgreich. Ein Überblick über die Hintergründe der Entwicklung und die Einsätze des Zerstörers werden durch technische Zeichnungen und Details ergänzt.   Nachtjagd-Ass Martin...

Weiterlesen

Die Zivilluftflotte der UdSSR

Die Zivilluftflotte der UdSSR

Flugmotorenbau Für die geplante eigenständige sowjetische Luftfahrtindustrie war die Entwicklung von Flugzeugmotoren lebensnotwendig. Doch viele Motoren erfüllten die Anforderungen nicht und so musste in den 20er- und 30er-Jahren oft auf ausländische Muster zurückgegriffen werden. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten bei der Produktion wurden auch sehr erfolgreiche Motoren geschaffen.

Weiterlesen

Siemens-Schuckert D.III in der Schweiz

Siemens-Schuckert D.III in der Schweiz

Das modernste Jagdflugzeug der deutschen Fliegerkräfte im Ersten Weltkrieg war die SSW D.III. Nach der deutschen Kapitulation 1918 setzten sich vier Piloten mit ihren Maschinen in die Schweiz ab. Darunter auch der erfolgreichste jüdische Jagdflieger des Krieges. Wir verfolgen die Spur dieser Flugzeuge.

Weiterlesen

Kolumbiens Polizei-Fliegerkräfte

Kolumbiens Polizei-Fliegerkräfte

Aus sehr bescheidenen Anfängen heraus entwickelten sich in Kolumbien die größten und schlagkräftigsten Polizei-Fliegerkräfte der Welt. Im ständigen Einsatz gegen schwer bewaffnete Drogenbanden und Guerilla wurden die Polizei-Flieger immer weiter verstärkt. Eine Bewährungsprobe war die Erstürmung des 1985 von der Guerilla besetzten Justizpalastes mit 350 Geiseln (Bild). Die Feuerkraft und Einsatzerfahrung  der fliegenden Polizei ist denen vieler Luftwaffen überlegen.

Weiterlesen

Messerschmitt-Zerstörer

Messerschmitt-Zerstörer

Als scheinbar ideale Waffe gegen feindliche Bomber setzte die Luftwaffe große Hoffnung auf ein zweimotoriges Jagdflugzeug. Doch während der Luftschlacht um England offenbarten sich seine Schwächen. In der Nachtjagd dagegen war die Bf 110 erfolgreich. Ein Überblick über die Hintergründe der Entwicklung und die Einsätze des Zerstörers werden durch technische Zeichnungen und Details ergänzt. Einer der erfolgreichsten Zerstörer-Piloten der deutschen Nachtjagd schildert in einem Interview...

Weiterlesen