Heftarchiv

FliegerRevue X 65

FliegerRevue X 65

Aus dem Inhalt der FliegerRevue X 65: Dornier Do 335 „Ameisenbär“ – der schnellste Propellerjäger des Krieges Die Entstehungsgeschichte des schnellsten Propellerjägers des Zweiten Weltkriegs bietet noch einige Überraschungen. Mit der revolutionären Auslegung eines Jagdflugzeuges mit zwei Motoren in Tandemanordnung und einem Zug- sowie einem Druckpropeller gelang es Dornier, die Leistungen für konventionelle Maschinen an die Grenze des Machbaren zu bringen. Kurz vor...

Weiterlesen

FliegerRevue X 64

FliegerRevue X 64

  Aus dem Inhalt der FliegerRevue X 64: VTOL-Amphibium WWA-14 Ein ungewöhnliches Leben: Der italienische Aristokrat Robert Oros di Bartini geht 1923 in die Sowjetunion, entwirft revolutionäre Flugzeuge und wird wegen angeblichen Landesverrats verhaftet. Wieder frei, konstruiert er eines der spektakulärsten Flugzeuge der Welt: Ein senkrecht-startendes Anti-U-Boot-Amphibium. Zur Artikel-Seitenübersicht Mistel-Strahler-Projekte der Luftwaffe 1945 Vom Einsatz der Kombination eines Leit-...

Weiterlesen

FliegerRevue X 63

FliegerRevue X 63

Aus dem Inhalt der FliegerRevue X 63: Mistel-Flugzeuge der Luftwaffe Von einem absprengbaren Jagdflugzeug aus gesteuert, wurden unbemannte Junkers Ju 88 mit einem riesigen 4-Tonnen-Hohlladungs-Sprengkopf gegen Kriegsschiffe und Brücken eingesetzt. Es gab sogar Pläne für die Zerstörung von sowjetischen Staudämmen mit den sogenannten Mistel-Flugzeugen. Der erste Teil  (mit insgesamt 38 Seiten!) der großen Mistel-Dokumentation befasst sich mit den propellergetriebenen Großbomben, im...

Weiterlesen

FliegerRevue X 62

FliegerRevue X 62

Aus dem Inhalt der FliegerRevue X 62 Im Flakfeuer über Deutschland Viele über Deutschland abgeschossene alliierte Bomber gingen auf das Konto der Flak. Die Besatzungen fürchteten das Flakfeuer – doch wie erfolgreich war die Abwehr wirklich? Berichte von alliierten Piloten und eine ausführliche Beschreibung der deutschen Flugabwehr im Zweiten Weltkrieg zeigen den Kampf am Himmel von beiden Seiten. Eine Fliegende Untertasse aus den USA In den 1950er-Jahren versuchte die U.S. Air Force...

Weiterlesen

FliegerRevueX Kalender 2017

FliegerRevueX Kalender 2017

jetzt im Onlineshop bestellen  

Weiterlesen

FliegerRevue X 61

FliegerRevue X 61

Aus dem Inhalt der FliegerRevue X 61 Senkrechtstarter Jakowlew Jak-38 Als vor 40 Jahren der sowjetische Flugzeugträger „Kiew“ durch den Bosporus ins Mittelmeer einlief, entdeckten westliche Beobachter überrascht Senkrechtstarter an Bord. Mit einer Leistung ähnliches des britischen Harrier, konnte die Rote Flotte dadurch ihre Schlagkraft erhöhen. Amerikanische Hilfe für die Rote Luftflotte Die Überführung amerikanischer Flugzeuge auf der geheimen Route Alaska-Sibirien auf der...

Weiterlesen