Der erste Flugzeugschlepp

JFIF;CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 90 C     C   " }!1AQa"q2#BR$3br %&'()*456789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz w!1AQaq"2B #3Rbr $4%&'()*56789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz ?LtV'2;SA:h|y8*!9nFٟ~֘8?;N}c9hsJߧjP@!p09ɧ<`ROƑFќxҜz^@18Ҟ ` u ŀE;qL,F[>?#=At9'm\g@=({zRl۸=I@ $9Hg{Pmc4^GS-'AbzR8uXV <S$sրc£d ܕ$~y< r{Pq9}QQbz*rWOˎڂzqL'sp=(7ҁTplP#'4 x9\m&x§&~} cI=m/'=1֔4"{Rǐ1pGF](t^l-${_̫V39vƀ=GC=7U6!t ZX!gK[$HӾI>kIb9Fhǥ,W:< i5vW_5}CúR˺?PJ˭..#^ƌH٦c5S+z~(vX互`w ll;J~gEPz-_ZWRYma01/[]m7 bO\}qހ?ID[hܡ wvq^hCs p@fU$pq23^pH#ڧUdWyޗ8bMq-IwnDyMùpqO$d3M R'87xP͞=?ցqQ}sJv{P[**3(@ I0Ghg?1Q㧭D)7@rx c`>)i:v-r>妵hG= gBA$!V05/ )\2q xwMfedhٕ .eٰRqǧy[I\( cF3զYҴ. e!\,o*>¿ -<'xEֵsvڄ5,V^3دGOVHG57Da̓9S~eĻL\p:c /n1 % >ڻTK㹤 }wOOa'CzT&<.u"m#Ҟ{{h^F d#j/[-U5=3Uoװ9RC|$S~iMiZΫͩ)rf J]##kV7%{̾ohivQ6qIWpѿ ,>2kZ}.LI˹f2J62=>tZ:3砎)4+^,?e7: Zi.54hXmg(0WW\#F 2rssڻ'];f|9s\\OQg< F_)U7k"7c6W3hMo k ]EoɹI R Vn 徝W{=Y\ݨa5N)#@#HV5Yj/Ai`/(=0jpGm{s\χ\jZVE炱X?IoObh6fu#'$z4:M?t~4:gi/k c"C o@(:@ܞ+񂢏M5 017Z+Íqr`c梀>[|IwxoƟ k^Ί Ai tDm-XxBP 棼P(mCND< AoڋM+~/Tk31\g>1W:XJH6XpK#N >00 wY? + ХRĝsR~oHQ_A`W?xIXuM[QB ND'׭dk4Ix᮷<'Y4b$v+2x|%N"͑ kRKbءH"J={z>片/bݸpO'O?$!Y̜"FF[Ks$s!H `g 8z}hFt쀬e[x'²qoQ4%GtaCvvv׌]j4ʰג۸f|9ON :UeoS4 0:Fc}#t)d}}4~Ͼ|%~.vC̑v"% L~fy>||g(-<w%U5WӤlq*byھZYFACP dqkMZ[3~-"GT"X`^J)8MŻ~$d E]57?+~[Ҵ+,*1<޽O >j!nfXGmIڠ9$ P?LpHۧ &}놕G9B[Xq֥\PCcnM?nD1#h=u 𕔞hF@8giU-|?N tP9wGQ<"(.@8cćkr=/s~PC۟˜pB3Y*)/Y@!@p9I A\Z+;4'F1&u;hZ𾅫?n?Қ{':@IPF\|0f֖f?ekޚǝZ?J3J qI |'1]CĚMީqqmnT1)AdSwOG['@+?l0[yQe=A!v$Qw!ݮmUXUm':~9!݆s ץmxn[-R;hN9]K ڀ;^ >s =Mpn#E'.ê;${Wr}qb=A|7BRbsEt>rgj+m0}G¶;c(@I(hK3P2I5xK\3kHu1YDKf2[Tn}GLBruN5=B`I$UŒBI=}*͐*7Wfyr9ӥv}W$.;WM%!vFظxwJ!cRGl=+𿌧|{B {ހ6/nEİc==*Ŵʌ. ׊HtyJ$uREX"TP #*]jOqtdfi@MrF䐌swjƥ隄 #NOǪO55-k&VӮn]I&7]DЅVBYHJ0Bw>A| c'^yGj*MgOlglg\~[ I a.tC:+1뿎[WOS TIJۃ_$'tY˓מxß^/t\?G+36sր=weqa $V}ޏi{o0㶅-TfQ1OOs iLM r+<}ZdQT)Ry_fH L}A$-a*X3 )=qVfUe X?RwSYR{aepXA։rY_ TN1@8hXUGtAoo J[Ř1=IȍR-.8  Qb0p$sV-r""ʽTdUr.vI~8T,S`?z0hI',OO3Lhg@Lc[v?SheN? 0`|W$K9#Q= s}dbF8qJE&T vU;nb%qTZ#N~)`j`ǃa΀f k9e9PJʖ+H79;T 4Ȍ$r )R1;F}:`@[c"vD%wc`E^)u`JuIl33+ )^|܎$!B` \n|+y`ɞieԋ̌O?6jp|8$P

Überall kann man lesen, der erste Flugzeugschlepp habe in Deutschland stattgefunden. Doch hier ist der Beweis: Der Amerikaner Glenn Curtiss war der Erste! Der von Wasserflugzeugen begeisterte Glenn Curtiss baute sich 1922 einen Wasser-Gleiter. Nach Schleppversuchen mit Motorbooten zog ein Flugboot den Gleiter in die Luft.

Zur Artikel-Seitenübersicht

 

Curtiss war seit 1915 selbst nicht mehr geflogen, er hatte sich um die Produktion in seiner Fabrik  gekümmert. Aber die Nachrichten über Segelflüge aus Europa und Versuche des amerikanischen Massachusetts Institute of Technology weckten sein Interesse. So übernahm er es, die ersten öffentlichen Flüge seines „seetüchtigen Segelflugzeugs“ am 5. September 1922 außerhalb des Hafens von Washington durchzuführen. Er hatte Mühe, sich in das enge Cockpit zu quetschen. Die ersten Startversuche scheiterten am nicht vorhandenen Wind. Das Schleppseil zum Motorboot tauchte ständig ins Wasser und die 40 km/h des Schleppbootes reichten nicht aus. So konnte der Wassersegler nicht abheben. Am nächsten Tag stellte ein Beobachter der Versuche sein Motorboot, welches 90 km/h laufen konnte, zur Verfügung. Nachdem das Schleppseil einige Male gerissen war, löste sich der Gleiter von der Wasseroberfläche und flog für 37 Sekunden hinter dem Motorboot her.