FliegerRevue X 46

JFIF;CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 90 C     C   " }!1AQa"q2#BR$3br %&'()*456789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz w!1AQaq"2B #3Rbr $4%&'()*56789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz ?4&Po_A+g + R",OD~!^ ޵߈5Xas978.⾱QzWy\Sq_U?Vp(ŵ+f։ X$N6gu!Sa<ټGOJX{G B;W| TDocƩX:.>ۨ] <jLZX#T8*k-I!f1O5K_[BEԓ_m3UaXd--֜df+mfxԟ`lULwTzc_7h?CM|A{xw). u'!zUY e@$\.C0C\H~;K[[ VwC>sXG5Ao]Cʌe T <U%K%%5g?udB.ߊ׿th]qE}s?Z$nt XqFB+$?j^x2K{uK+HX8YUеKX]xfKŜl6,w=Wa| ǖa%٥oC\]HqٽHX=_ZFͽAD8g8+COѮ5-B Vۉ=Ϸz2RZ2\kZDO3DQԞzoέ۴1#Z %xbOVӞFHAY19'*M|MyǗmx2N8WUO j~|Fɨp|=IM rmx@Z^"-l@\Κќjg$ȼwj毢un͏rEdkK%ʖ N]Q|!>>}cKj?m1QȬAqk^ׄ24wp*o CQ E~+~ҦBa'9=x-gTla)Ce_jUj䳵CfKxe֥[@ن,EGVyG+{Y Ny/(x'س5N2*5+ϲY/$7?q5V$FRzsj)ƣlGY><}mڬ%#j!#ӇEk_ A(;'4= gJ[|9sAuV=9< u{m&bXU)Y0n9 Nֵ:Yp#U<^ۢ cmƻ|ך0yᾃOakn6yT"tg?uYHSrK6;OT$\iP%{Igx[7t&[Z>LՏxN!1z寁+Y+;ʮ us|.w67Z$DUŴ-L,ӚQ'=:V Yk<Fٴ]u Z˫UKp'o;E'InTryuSU\/Zub}ORkw/o[C2j,6^f\~URmeSZ"ןOٟ9|pїU 1hD`8~I)'˒^C˴470B_s/7% rvZ^*&rI mmzrA8ޥ;ؕ[kӴ ޝvQt/NAʖ~Tmtי`^~]$AVDi!f;w6xqt$in2Vv-n" B$ԵRgi!" Hue.ou*SnIMЛyI;_oNkrOuiNQ2OcjXFeOpXZ|*C^x}tqKqIᙒt#dž*;ǖ(+=?J+ZXy~#mSmiKq-Ǣvx% p{ZŞh #?20>+ZM8;ywۼ y($V7 R%#o8ZvI$KϨǦ̄ı949{ EFO.F(lGs˞0yU)ȤN}H>3ފd].cԁ~Uxk>$ŀh n~VٮbooOZamg)&ۤAtt?*DġŎIE~nڳ$[_ Y`2+o^?^%pn|J)56w0NJ;Er?-.NZ q92v = _šƆΫqA!V*sH=1QҿeJf<#VeZ[O 8X\zwCZ9'>FxT{FM'$Ѯl|KxKv-[b}OR}=O?u8>X^|DZFkҀ zLQ~$𕗌)N1-8e=VR-憐X ]Ϗg/p} ^ ׆ugݧ\"[>K2ʼ jsݜ[чQ\9D%cce{)5>u_>X( gk6}6R`37_ yO |gt񽔶/3;? sCRgFTs*u~hI}#~LڂpEj0q)xZpꉺǁ2qExܚĚΧfL$Q\ b.<'Zo;.UleqJ_[*ObJV}/wW> զIvVF=;`kŗzǫ{J.$I$sbp\7ق,Peڸ?Ƽ")ue86))fJeYK֌jR_u_y qv^ P}yc2$*Nס5;-4]y_knn.8o-U\j_ oTEܓyjRPGjK2ZW[x>''Z!SmK:H>+ kqR-˸_++F[LJGu-6c%yi@ךtzLjOVVZ|ս[-S QŖKCC`9p1\__ŶéۂѷqO׊]Oj V,y0NJ{5?uwq\9-U@2EW&,H#^ym|1I4Љc.U9׮_Zҽh89#]MIhrB<iSMmM$EFcbGn=(O$ u. ˄V{*\|9'9#đwt 2nWw fk:ŷ}qj'zǦZkbprkJ=`ONخC@p@]%#Hpjy{2ޮ[:@c򫅒2hFjO&-l69>e=Oc+忉o ^Ipv}CxJV6Gc2gՖ(!$rz?AW2_^{z-7W+":MΩg"QQ^y^Uo{,d»_x.-#J,%7JG*q/_LWO>j-g ,k[ֺ :>_w'4ymm"93 3{'/()jU1xS5-V˂Dnl] ~xvU(F7I^itM%%i?!|M5ugnn5W%aWztϵs^!Ӵwkh+bk0F~Ka$Y$6:ŗ'I΋o 髋qdt$9dG<,%IjS uELf,{+{_Y<[P w`{?yVX1[^h4='$˟z|;k QJ76&ct[F$c)Ж 1+&zu7]-s /'HU޴?dHoNqǷOFw6]Z.>iIoz߉C#R>UJ(&x|:2_X§/t;ё719'oSE_Śl2T?dpy)|UugPia0\ 3. ;I<^[jR_jv:t}X K>{,V}]JUsy{YjwJAm|q2H[6 7ėT̛.]Fшqxn~v:䚇 %[(o1b s/?mVI5}>ahtXzPwP=NĚPG|0=>qAKc>d8]摥 |G5.d5\xfH7{Qҽ;3GTT]c-5xv]Yf>\'yB{W|@DtȒpK1 šs)lq~'5GWѣgu|c*=29RP#1(OsNu7C=}έ|=my\;_=Fʟʺ=̉OS wil%a׭߄:}s7vVKtdo3-$ F7?~ ϥxF5+2YH%Xxt5HԔ'`n-H~h$B?:xiM8r1tQ+/iWhVB%U|} JSirp$.:~"n1oCDnj4Rԉ4ﵣ>Q>^2NfLx,;}oz9rB'pktֿ,`REewG,}I:u&~xP[=B 8k i{Ӌi'?WC#}U:gPӣ%2$PȨ+kI%o̫go)ureaD7C _P Ϋq,wf<'8ZޣkTw^IŻzȪ^ދz/"NcTaI= bc Xݧ[W_w?^/쎶Z7T)qg?KiK=&a5Ĥ8"|zQY~|qPu? :uc(V (ܒTK+XCK)%}fQ_1>fAi >9fTUzh9>tr'i?iQ韱On5 @01rHߵ;9 ~5:E5{-wQj?8'AZL|k8 oՏ_O6M-r9123#ytMmH8#z[KK~b>RF rOsIR!%tk>4kau]E|?QV 0L=|o(Zq4&U z xVI^@K@mxWe<磳Gi:3>%ҵW|0S"Ӄ+׮gm,Lp۱l#|cÿJ?aimn5< +qjV/s(X&XsJ1.KZC-a4owHXmǧ|6qJӧ!sY_[ 5:fmKDӣPf\}` ZxNZv̊0c%Fɉ]dN+ǶlWZoEiрb|9jCՐ4FwɊםi_u; ^ci~#7nrўI5IC'FfR]F+kۖkV(ꧏֺ|SUwi@ѕW|7.; *H sg+%"c 2)g}Jw9PVncFJ\$)(1iX8Ok74Z]A_om$}EC.qLulÕemrrxvpH㐎"%-9aV47SC #GGM X"bſSvÖ"cJs]fO#p;2'*choȬGap|/w?ܿj|KMvh$g"} J‰_$.63']v9U>_Lkqkbm^>ƽJF!YɌ{H)/;,Ss;sZq@VBI~U *=\}ז hbd9%HUoxIJpt("kS5m(xR m1/'uμXU7 McgjsRrIlUإd'жk6Ua_jC-KQ]x5X~,'OjZy|̩#, _wеee.AaV_k% [B 8CKI''qI:n5ljd?Nc{1}`~`Њ_ <m07A3deg,:9Ey>.jiOX|B|t澙uJk,={$𵆟eޟ>6T@ZEm&YO jn:0䌵z1`*EԶ>~/a+?ƽ[?r_lQco((j/f=c>Հ$=>mDK\]6%ݱ-:RH"Bj4Zϖ9t_?_̻Dſ|LQk 퍥Qyqê=[_]^ztZ7+{ 68Z`5VZRss\Gď~8֭|GO}&*232r3:Ek>ɣ(,$pkЌW(m_TJ+ӷ/ݷnf>LwS?7chWg~՞$ҵcUu)`w\C401M"@<.x&T.ޯ*]gTdʟCn+4ʟ _uw%1Ҽ9έcvX;^V~ɞӾx·-twsjRؙS.R'P׊oWğxK}cvLq+@aA mG#S%Soeԭ|5xě˚굯}`IH^~ѵ ~pBg5Y.#''w 1/75i@~jydˮ vc۸Kőw$>)*G^k3G x6_kkh^%JFq+B__<[R i3@r;O9hھ/[I&,N~tFv4DH8t|D^_FHmrE29QZUZ$wچidy GQޡsIuvmtkC+ ߥ} W]%^m`|Gvoj:Mvk+%-abldYoI,=JoA x mk֗}g{HRPelMQ.\CſHQ$ȂvEx 12A@2+|X˜0֩#IcV"Uc(<:5w&m1d_[~V,wZMk6qA,~&=.bpbX9W|AFjV6_.t6GrrĂN1ֽxuX)m%!2Y,w^:VfmCBT`u=V}N!$dl($s]%J\i^M<VuSzeo ߮4YX?gn`z(3\Fyt[ _6~x^gŚ\y 2FHux!.4RAE]jhxbId#pIgJ,|Ix:)DS6b$q34 ^N'{76PլotbH5 kGؚmS%]æxkfO >*ӄs>!G^xDIghZO2`p261Y|1^$׈[mCI3 2Q6>ܚ4dՋ x7ɵiĈ#erؖ)06O>]FlmiL`@Gmy}xNq_4x_<;/ 7z֗coT6\1ݎ+~⾧ޥĺO(/d4$f8DoԎw]vi_x~Ű[^mTlH,JKzstz&yy~ޒdRջ8 eW /5|^OZjz7ڼԍU s2WEt_#ϊGGM)4X/-Ό s`cQΛ|#м%{{=$=K|ƘvorI_?~lU c}"~J(fw`i~gZ${;]ȭa]8EDNZ&<iE0{u 6]`XX۪:QEB"W{U{Vu* Ց-vkXmlPPc]Do*($`"򎾕_RCJ(Y" RK5)ǨhL~?EUFliegerRevue X 46

Aus dem Inhalt der FliegerRevueX 46

 

Messerschmitt-Zerstörer

Als scheinbar ideale Waffe gegen feindliche Bomber setzte die Luftwaffe große Hoffnung auf ein zweimotoriges Jagdflugzeug. Doch während der Luftschlacht um England offenbarten sich seine Schwächen. In der Nachtjagd dagegen war die Bf 110 erfolgreich. Ein Überblick über die Hintergründe der Entwicklung und die Einsätze des Zerstörers werden durch technische Zeichnungen und Details ergänzt.

 

Nachtjagd-Ass Martin Drewes

Einer der erfolgreichsten Zerstörer-Piloten der deutschen Nachtjagd schildert in einem Interview seinen Werdegang und Einsätze mit der Bf 110 am Tag, über der Wüste des Irak und dann gegen britische Nachtbomber. Mit Fotos aus seiner Sammlung und Farbrissen zu den von ihm geflogenen Flugzeugen.

 

 

Kolumbiens Polizei-Fliegerkräfte

Aus sehr bescheidenen Anfängen heraus entwickelten sich in Kolumbien die größten und schlagkräftigsten Polizei-Fliegerkräfte der Welt. Im ständigen Einsatz gegen schwer bewaffnete Drogenbanden und Guerilla wurden die Polizei-Flieger immer weiter verstärkt. Eine Bewährungsprobe war die Erstürmung des 1985 von der Guerilla besetzten Justizpalastes mit 350 Geiseln (Bild). Die Feuerkraft und Einsatzerfahrung  der fliegenden Polizei ist denen vieler Luftwaffen überlegen.

 

Die Zivilluftflotte der UdSSR

Flugmotorenbau

Für die geplante eigenständige sowjetische Luftfahrtindustrie war die Entwicklung von Flugzeugmotoren lebensnotwendig. Doch viele Motoren erfüllten die Anforderungen nicht und so musste in den 20er- und 30er-Jahren oft auf ausländische Muster zurückgegriffen werden. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten bei der Produktion wurden auch sehr erfolgreiche Motoren geschaffen.

 

Siemens-Schuckert D.III in der Schweiz

Das modernste Jagdflugzeug der deutschen Fliegerkräfte im Ersten Weltkrieg war die SSW D.III. Nach der deutschen Kapitulation 1918 setzten sich vier Piloten mit ihren Maschinen in die Schweiz ab. Darunter auch der erfolgreichste jüdische Jagdflieger des Krieges. Wir verfolgen die Spur dieser Flugzeuge.

 

 

Filmstars mit Propeller

Einer der bekanntesten amerikanischen Oldtimer-Piloten und Museums-Leiter, Steve Hinton, berichtet über seine Arbeiten für große Hollywood-Filme. Zum Beispiel organisierte und flog er die spektakulären Luftkampf-Szenen bei „Pearl Harbor“. Beeindruckende Fotos von Militärflugzeugen des Zweiten Weltkriegs und der Nachkriegszeit zeigen die Vielfalt der von fliegenden Museen verwendeten Flugzeuge.

 

 

Das Geheimnis des Atombunkers

In Tschechien, nahe der bayerischen Grenze, ist jetzt in einem ehemaligen sowjetischen Atombombendepot ein Museum eröffnet worden. Besucher können bei einer Führung die ehemals streng geheime Bunkeranlage zur Lagerung von Atombomben für Raketen und Flugzeuge besichtigen und sich über Atomprogramme verschiedener Nationen informieren.

Aktuelle und ältere Ausgaben jetzt direkt beim Verlag bestellen.