FliegerRevue X 56

FliegerRevue X 56

Aus dem Inhalt der FliegerRevue X 56

 

Focke-Wulf 190 –Schrecken der Fliegenden Festungen

Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Sternmotor zeigte sich die Fw 190 als erfolgreiches Kampfflugzeug im Jagd- und Schlachtfliegereinsatz.

 

F-102 – der erste Deltajäger

Zur Abwehr hochfliegender sowjetischer Atombomber entwickelte ­Convair einen schnellen Abfangjäger mit Deltaflügel. Die F-102 war das erste ausschließlich mit Raketen bewaffnete Flugzeug.

 

X-Projekte: Peenemünder Starthilfe-Rakete

Die in Peenemünde geschaffene Starthilfe ist bisher weitgehend unbekannt. Doch auch wenn diese nicht eingesetzt wurde, war sie die Grundlage für das Raketentriebwerk der großen V2-Rakete.

 

Schleudersitze der Luftwaffe

In Deutschland wurden erstmals Schleudersitze zur Rettung von Besatzungen entwickelt und schon im Zweiten Weltkrieg erfolgreich eingesetzt.

 

Sowjetische Zivilluftfahrt vor und im Krieg

Ausgerüstet mit technisch unzuverlässigen Flugzeugen stand der Luftverkehr der UdSSR immer im Schatten des Militärs, war jedoch auch zu erstaunlichen ­Leistungen fähig.

 

Ukrainisches Museum Winniza

Das Militärhistorische Museum der ukrainischen Luftwaffe ist wegen seiner seltenen Ausstellungsstücke beispiellos.

 

Ein Luftwaffensoldat in fünf Jahren Krieg

Ein Zeitzeuge erinnert sich in einem Interview an das Auswahlverfahren für Piloten der Luftwaffe, an seine Ausbildungen und Erlebnisse bei verschiedenen Einheiten im Zweiten Weltkrieg.

 

Aktuelle und ältere Ausgaben jetzt direkt beim Verlag bestellen.