FliegerRevue X 78

JFIF;CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 90 C     C   " }!1AQa"q2#BR$3br %&'()*456789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz w!1AQaq"2B #3Rbr $4%&'()*56789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz ?߷kkh7nokŗA t}}\شEزux;Zo~%o|o;4SNhŋ٣  p8NW85>Je˫mۙ'txFTgQ2k>2^'i?ޛ+NqԬo+FRkÝGzKhyLHj9􏊖ݭiuxI`Fvhc 0^N"a}U뿽{y-Θ|Utܷ1ˆ2̶U~uw- U}N;&^8-Z{[i-ngT] Y rF~ZoXq}F\I+iD3yDּ.4:oXhpBOR#ֱh X hE.=2sqf躟¿5mZEKb.s̶ iVK~HA9%*[ 8kEޖd'6:/|aNj[b҆r$!]~ sZ!5I âdA!RB`?k]V57_jPEE++cg'n=^1aKZ' g^ yIn*mwMg3^ҝ]~kϯGo-chS6V[^#z ioޥ NOx/bHqnJ3W㾶v7R7ek4~^ԥ(arQo9M~/sӣIE4蓼{+*臭Xl'"y$V09l3VLItJJT݌Kma-ԫ11U&mF#wI!QO!_O ::0CZFIaZ7t&r9'& #TAO٪x:tLSڅv[zJEqwvyHXPJVB<[ ?\,I޽ -.͟w,I FPh-rw.7}M 7_G+Ddҽvc4,#!c&ZFܘckQiHk%x^h,]< o/ _Nʟ8 $1ApIT?>㏄$!S)cH=oH4oN@Hw㡨!D:aLFxdoΊ۱| (z[,qUGI3>hn;KO@;WF4fyI=\lbV3nG%bH+w6~𖛝J!)opkoDo,FHSK~K+B # cހCz٤HI#zk|YH|Tb~HP?* WDڄwsw5?)!Cmceeo'^\nǧ''^j {%>1'g;rO@OVW`J쳺WOi E$[gDGcY~]s֓Ǫ˶Xe_~O xkPV݄1I 0sE^uNk'2M#4_1>i㯮<Wׇ?}[.&p=kSFv\x;viJH~V]Esncm5nq.-^ldh.O&yI=yUB)^+M#*uWS[iPK7t\a-nP,d>x$uG6ׯ朓zѰ[]$|:⢲?1!vo9^(cF?eV?5^TT0aOԼJܪԃTQO^>F<@B+oża"|Wa#OX$U'>u B[}+E-W#%54=7#k:-KÒ|2ݺ7.okx,jh=)"-NUc_liyE߲ZA 1T xC13'oAt֍3E*NN@`zVPIm47G}2J--o ,jA|k7FK^@UAOcCuu#]ڤ} 0?:ueǏwkZ2~{h{x=A>9kPQ(ܫ} ӺcpTls;z1PKCs~Q?kO D;/[~U)f5<+- j0I$o4gzo'EKQnx#c$ૅע^1qosɴxKۍCqը2Hf9 |G`=̕Xjֺ77 ug( r=A#gP~_Vw[c ;Q]v==3@^KbrOlST'"x$wn%F=9ݞZW9.L6Li%XtT*)01*>Z'&3QY'(m[%Lz)=++5-<G\ouw>t˦a>'Һ_2ͬ鷚7lf j냖_w}l"j֗ nz6&DH^']5'l,4 ` <y7> xz=^[zjr~G=)4>~Լ[-:༚%ʥDo2<>R*Džl=AqMhc;Ju*经 X;+U,UnSxkkjwņ8vQ=k WR}JլlFI#-1N xR/GOHoU98ToP-`X&ɘ=ү*A2s^o>3B~Ac0ԫO>iui/!ʱ$ַW{"q+ƔWf9FX'SY_h d]ub^$+ܬgݪ0 uJȮ7ޒ8^A.{1WkSc+}Y_MrO2x$"cq+ 4q)I5ֿ }K}ɭvaTrd5Fq@tPUgnIīP0e3ȧJN`c flHcɨzUޙH{15_j 怹4˛Jf3NYɣUsE;5eWodRX`Uyes@uҨi~8|[s=[bHԥ*),4Tދ2HaɵD;hIH! ?vwG[ei~:R.vnu9 X)-1ߎ*p36M:XNYNp6Z;}v[/U]B6&$ñlAq+#+M눴\ ʬ*;K$:Wm%?d-,ܪM)]+X1a2%_FYJ|)-Bxn*֦IA+ӱ)f+RG=*Vqj$1 *߱{ )wg]; .ن3։eʜk.9(Q0ܾpO,SopO5ԱS(uCGݩڬck.<=nkwQ6U3"ҳ SvFOM@GZ@XW$⟻]eR+ԴۏZ(fyqqÛ߇5&nu;[\ -ܑ˔b!cak<_ "~]XZ\W,8$r8fFHF:pL՜~?čsBDy T`R8U |KK\ɦαZ6gb=E~ Txt.1H1:׎~= ݥվiE3󐐐FX[]{h-7 cnr d߆5_/֢R Xrȩ1opڄ#~͡-x*U'}F,Y}k$E 9 v|^-,eHmL,Jv*08J/Y>/|0xz[\|ăgfBTVB8<j^ɏnӓb%2N _Eh?ǀV9F*cp)EO q:ì~(SkHm6D# ;Je G, ֗7CUI6$++kq[Cz֧w"TqeT-?Fok>cis:Z ZݡU " APjI0F΃÷xWgb# AMt5|+ggǃu_jؾ7zЖ8ʆ ~/*v?ZޯyG Y-ua?8ΙUe!GPE7I@]O9S{+FIe !Trp?@khF>#񦫥x76q@x%du]/ɹCU|*Oۇ^]`ZOڸNARw\+.u+:Nm.1rAyq^lt?]#XɊkJbvZ0H/z!coxI$\q76v 2v㞙*);5?r 4 8d:DfݻQv x\uyrLj!bAԎھ  ,^ ÿ xSV:SZ6ǶC18xY.-y<*^6#VSA z񏈟~0|ZG3@MVv\uda>$\[vǢA*7noPzWC.VTѴ=L}Al`d6Y?X~WѼ)ClvIJ[H\1/xWx{0OR䮏?kfU#_v RߙiG b(F2N90|e 4-ivy#"cz|qĚ.]jVlT  }+oi9|Q_Zk(t{f'%YcC۞3^Ҏ(kg L~c%tbx4#+&7l~h+Q.6AuH-c Ϥ־|N4ӧLO,H ?:~?ωc/k+’Glf- '9I5z'!^9;K/%pUvI"&[hU"r|Bxg4>Oy.m/mWv*'W5 WՌ~ W sN<=/ xltˆ+_H`rj<?V~{ؼi]G[)Yu 1{H+"~i|w^Ww%Ԥ+lU+ؿcLhmv7pϩꚄ{uvd9cxWmMF?xcF-o"'Yo}Av(Ժ-NO uƋۋ+KؖX }oH?i~9}Y[šGh6ovDX9+Gǯ#:u^f#Dcq7) yY~1c <;]IabᰇnP@+nx [>s~M6mNI4`[{uF9~5Rs˧/s~|:koEBXιh1dr{˹vב~?׊ i kib`s<i-Ng^`' LfR  #ҏٕ ~^ $<˼^.񇏾&j:%Ǎ|i?-i丵k! -x=H]CNԬu]+TKl$Zh3#r\H'c/^'ot˫M3ROخ戬W;-ᶖkOk_W'z/-vUcR$W!/74\xKQIR0eXwܹxLYmB>xZAE|}#e uE/ky?Z;(SQEEq|E5~=>Pich&Zj}Š(;'ME4_`kZe$jiΌ>>QUt[{DQD8sTj=͕X+bH(!P?EL >AZVJ

Gloster Meteor jagt die V-1

Nach der alliierten Invasion in der Normandie am 6. Juni 1944 befahl Hitler den Einsatz der Flugbombe V-1 gegen England. Aber die Royal Air Force hatte auch eine Geheimwaffe – sie setzte den ersten britischen Düsenjäger Gloster Meteor gegen die Bedrohung ein.

Fluglehrer in zwei Welten

Karl-Heinz Maxwitat (Jahrgang 1937) berichtet aus seinem Fliegerleben. Er fliegt seit über 65 Jahren, davon 60 Jahre als Fluglehrer. Vielen Menschen hat er das Fliegen beigebracht. Zuerst in der DDR auf Propellermaschinen, dann auf der MiG-21. Nach einer schweren Nachwendezeit konnte die Tätigkeit als Fluglehrer wieder aufgenommen werden.

Boeing B-52 Stratofortress

Seit ihrem Erstflug 1952 ist die Boeing B-52 ein besonderes militärisches und politisches Instrument der USA. Zuerst als Atombomber gegen die Sowjetunion gerichtet, jetzt als Waffe im Kampf gegen internationalen Terrorismus. Wollen die USA hart zuschlagen, lassen sie die B-52 starten.

Jakowlew Jak-30 und Jak-32

Als Schulmaschine für Jetpiloten entwickelte Jakowlew ab 1958 die kleine Jak-30. Doch die Entscheidung zur Beschaffung für die Staaten des Warschauer Paktes fiel zugunsten der Aero L-29 Delfin. Mit der Jak-32 entstand aus der Jak-30 noch ein Jet-Kunstflieger in wenigen Exemplaren. Beide Typen sind heute kaum bekannt.

Hawker Hunter in Peru

Mit dem Kauf von 16 britischen Düsenjägern vom Typ Hawker Hunter begann 1956 in Peru das moderne Jetzeitalter. Bis 1968 standen die Jagdflugzeuge in der ersten Linie im Einsatz.

Portugiesische Hurricane als Filmstars

Für einen Spielfilm über die Luftschlacht um England suchte eine britische Filmgesellschaft 1952 nach flugfähigen Hawker Hurricane. In Portugal standen sie noch im Einsatz. So wurden fünf Flugzeuge ausgeliehen und zu Filmstars.

100 Jahre gesammelte Luftfahrtgeschichte

Das „Musée de l’air et de l’espace“, das staatliche Luft- und Raumfahrtmuseum Frankreichs, beherbergt Exponate der französischen und europäischen Luftfahrtgeschichte. 2019 feiert das Museum seinen 100. Geburtstag: Grund genug für einen kleinen Rundgang und Blick auf einige der interessantesten Großexponate.

Die Taube – das erste Serienflugzeug

Die Taube war in den Jahren vor dem ersten Weltkrieg das am weitesten verbreitete Flugzeug der Welt. Sehr stabil im Flug, stellte sie viele Rekorde auf und wurde oft kopiert. Nicht nur in der zivilen Luftfahrt war die Taube berühmt, sie war auch das erste Flugzeug, von dem aus Bomben auf Menschen geworfen wurden.

 

Mit aktuellen Meldungen zu Restaurierungen und aus Museen sowie mit ausführlichem Leserbriefteil.
Und natürlich mit der FRX-Buchvorstellungsseite.

Aktuelle und ältere Ausgaben jetzt direkt beim Verlag bestellen.