Forward Air Controlling im Vietnamkrieg

JFIF;CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 90 C     C   " }!1AQa"q2#BR$3br %&'()*456789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz w!1AQaq"2B #3Rbr $4%&'()*56789:CDEFGHIJSTUVWXYZcdefghijstuvwxyz ? pu,ci E;:zrGik3Gi~rhA ZzQtsڕjy3[=K?s>h%n—'(hU > !'f_2eSM \) UQ&h3c>bs%!'Z2 iqUM2ōҊ@ss<㊲?Sk{Vģr\urA8#יwoe-;tK,}IsWHEgnX&, Iz?֗(\3uJrܱ85sߗޕӎ49ؘ<V׬$ݤ=p#½7C#MydrY }ps wjSc扮o!Joݟ|O=ˢƼG*35 QI_zAf>8ҟ*iw6?%jAŎ + gir})WGE`.*ty˒1*\YjW5 ̀.M'ecw'9QsU.>qD5{ot}sO_h_穢 ? /4wg= x A;MKo?%,n0&_Q:ƹOKc+7 ˽oᖵq8hwlHdC8,7u֥xݣ`^ ;?: n9@W>r#lrF޳RcRX~UҚ{|%nSf#Rnˌ~)0+/L.FBnLAr:&"P?sمiB|Ȫ_-:jGR#U{V;oA*ꁴ𑍧$)iS]YHUV=k̴v/~:r}VsϿuBt{i=f$+_IKiSV5*4R£6~@(u$sޜlfP1{dR#XmX`ҍkFi"}L+23TI`1Yup=ᔜpCj9{7pWqڭʮ a"}F+qrj+k꾱5Jv7u+b>ˏQM_G7d7ݒH΢aiet  m,sr{dp6=]a 5R;)ž 5 ܝ\\{1Z+u2L:9R?Eco?Ɗ"yH[CbA%b)OZHLz外e "3Xՙeq50 `t'7Ś.h9nU=v0l~8#9K}%E"P?. XS iw.Yl]K2|*A5u2W$Ju?WW a36WKjRFbg8#ؚ›z|7Ӥu|pE ^߇GT䪼du'uQmH|F2=(ߙmJ**JYg>u.}%ݪȿ]9nAU{F~kDa@bPk9QKEk4/[SPGi,vJXX0`;ZVDY&!x% Rn{,tM |'yuH:0f4cL2T{ I[KISBḨĒBmYΧIrcy#dL#iNg y?Z2"rU`)sp('AP?$Mq|+a9\җ<_jjYZCr3x[ )sd2%F7iCKi#)!xH9eO于^:c#57.#HB*~9/?MP9o8u }[֚Z+Vd74A4woSc:7+JsvgXi! R8(?[X +?@|{4qPi!x-,~L}_-Vs1$mgԨ֔S\ˡXjԟi2;09|^uM;S^~YzMv[dy,סV'gLzVҪ-ֶ>ef-Ƿ5dxmDl# Aq@f3&ة t#նui"LrSzѝRW sQ}# ?(? j6W, Ij6L9[m2֟4PӾj3Hņ{ʥ1Q+N(Y6GXN;wkbI wpH<ȇ)90[?{Si+R)s{8$H Y\ >K{^9_l|%ZwؗόATDq)=j e:։d;*E~"Z(X<$<g.۱W̌9%}^/&~_j*)]Gƃw:r3]1DPqRbjIVxnV }I{}7^TCЙx|Cr|o7z@wjd:F@x0S:1ޒb7-ךBWVPj? Hinf>;Nڬ{{׳ +'u6\8?+xn+O]@ZJ)'~> 𭷃<;sl6΢'T;J.ߡH6i#EFz㌎}GI|a-X\ h"?s9FTOekpcP2dZSvf^͵yDڗ:Va<c% 85w)myg~1oC"h_!N ΅K_~F;jF~빭eq4ӠG؟V_Uh攄*XˑzV;O uie 'GV?mcėsBٍ#8<ԏƜsUQ:(0UgUu!Ļs}3VWZߕ@ +[78K F\]-vG6"d*I~Q Vi3 SP yMr2;V;۴oᇶxM;f4˜'V$p^>uNQٻ,^IkwyG|/n7F~jnM^+)Z][@ W:zq9u<%loBd~yV]Cyl23?Š2>1g8LH}).-.`G]v\L%gp7#K>p2AzêkUx$,C#בuc >%>񆣣j~}I7VspJ'lgpmHǷȚm‘j3@@9+NnI0N#5춿-qLR;.0_ƹ Eo*#G;/ Ym.h 7Lv̧Q#l†^sxl|)՚9O9㯩[/k49) wrT IYx~/EΥjp!dDK 2 O$tMI4&B{`w#_|)ωH43د-Ҥ )[-T𥷅4漆$9቉F8buD4m|8eͳ3< n Qi 6R cya/Iu6]%w8F)Wi 8'xC7 B[A2̨0O n<3FK*E ppr*s7HsLXf?a*:%mY;vOg"\=0y&Ns6i0Xz`qDƚlmrB ߽K`cA\~umNګ4ȿe H*1۱jufwgWc#dz5U:cI8Y|sZN;BG:wsw:?0,Q~_dHUgvcCfgnz.<^T7 Uϓ.y5ion51փB?2l*9f>VzO>Kp9wq5D5(şQn,K]Zܗ4(2="baغ7ݑA ~MEb|w'vp8_|CM:Ğ/.<%eY.-UXG IFxS*3Z7# X|n;+?cg9$|hOk$}=ұ< 5 XiڲM׾Xgl`Xgްq JxnVٜlc *taׯLO|tkoڨm/vqȋp^B~'˿ HF聾pHGҹm^"][8+'"D#r)Fq/]֧릗KqKxo|FYױz[c_q䯁K/OkvO"O>:/k]7Q`62^,:{ժ svR>1,988kSTwMʐ7[\ȃk~-GF W|y^V"]8+'՜Vևu]G i<=e0c# b{?Z}߇5ZTkXJ!,0 2l`~`G>$_cG s{0=A׈|R?x_mFmuko +!nB ]ON[ ~2Կ.ͅKm)iBIQ_}s5հф#YrGBy8 .Ze%:WO/;dQ;#tsTcU{4Kk}4;:y{rr~'#k5"HRsr5HSv}4W|a}}cornF,Sۿl~SfkٖHIKK J> @9 .rk5?(qBW(dl݀H8lfj6M2xh幏Ps#Mb*x~E%ͯ -)  w ~ź^khыEmXyU#>־O?>Z3H3nR d_ƪѰ5%W/jur<]#ߴ܁Nx+u[ v$Ыp<uKg'u~%e|~QrO?Wαj "5[~ֶ)۹ xK!Z) \8 5ƥF( vFٙi*15LMv="wŗ[Z ǩ[`y@=^(ֻjց8b(o$I{\:]#̮Y0s۶[`חcP$xOֶ7]ȓGs\VtGxƉo Ss}lFs ;Kjݾu> ?4vwqʨvȌrz97#R.cGX$O 3#8=:̺vurw-$&9Qp8q9z/bůhc{ܼ׶kΧiK&I,fi7W@QPSmgy ԣd[(X0qڠs]ͱvH6F[9)ר8]Vx ;b5p!}'a<`$5;Z6Zdfpa(W7 z9oNibq0y5Oh$}G2P]''ZۭW֞֯%@:pO@|c[>m崈ok)~5׈FT&ʢ*qYK^ I׽zΧv? ie.%t$`u+bz~XxcEW`bHQ9ɨhU"M,8qjK&Ae\ܥЊ3!GN39"l-쭴X=m#`G7uzSuS7[jK3s+4@V=y9gN:9@'[Osbm$TPO#UfgG ;CHs,P2$ "rG$zž6Ѯ'ƺQ:I01>2x[yk⹛Pe$g#pUfhSvL7{ooxbKyur AM?P#;S>b*8>o,MK2l-fgI+K!|mY (|-/42%~d unݟn8ͧ5vpBD/$rH#t=kѣE 4*'޵S̓O0ȇzfcHM[gshb(#l $8⧋\ylwı¬ICR# uk"{k2F@YKyQbOc ^Eqs W'." ;rpx'8x]F,9s=H߃U8DV(udɴeLz,$v8 s}UاI5d)Ṹ fIGʓ`Gj (| x 1@T)(:8=].l!]Q` Oqo\q˨oj:桢yuc+yzV 7[:aፒq8<_rӅ$% )fW]t7.T~d Y rc2+[Z2C$+X0T6QY@ަ$QʩXY#qڊ+yU3^Ɯ3ʛ8ekoIEcQ

Obgleich der Einsatz von US-Bodentruppen in Südvietnam nur von 1965 bis 1972 dauerte, flogen amerikanische Piloten bereits seit den 1950er-Jahren und auch noch nach dem Abzug der USA geheime, wie auch offizielle Einsätze über Südostasien. Diese Flüge beinhalteten nicht nur Aufklärung und Lufttransporte, sondern auch Angriffs- und Unterstützungsmissionen von südvietnamesischen und USStreitkräften am Boden, die an ein besonderes Reglement (Rules of Engagement) gebunden waren. Im Verlauf des Vietnamkrieges wurden von der U.S. Air Force 9,5 Millionen Tonnen Bomben, d.h. viermal so viele Kampfmittel über Nord- und Südvietnam sowie über Laos und Kambodscha abgeworfen, wie während des gesamten Zweiten Weltkriegs von den Alliierten. Die amerikanischen Bombenabwürfe über diesen Ländern hatten vor allem Versorgungseinrichtungen, Ölraffinerien und Nachschubwege wie Brücken, Straßen und Eisenbahnverbindungen zum Ziel, um den Transport von Rüstungsgütern südwärts zu behindern.

Obgleich angedacht, wurden nordvietnamesische Städte von Flächenbombardements weitgehend verschont, da die amerikanische Regierung befürchtete, möglicherweise ausländische (insbesondere sowjetische oder chinesische) Militärberater oder Zivilisten zu töten, was zu einer Ausweitung des Krieges hätte führen können. Ferner war die nordvietnamesische Luftabwehr durch sowjetische und chinesische Lieferungen mit Flugabwehrwaffen verstärkt worden.
Neben zahlreichen Flak-Geschützen, die um wichtige Ziele herum verteilt wurden und tief fliegende Flugzeuge bedrohten, waren es meistens hochmoderne und weitreichende Flugabwehrraketen, die zahlreiche Verluste unter amerikanischen Fliegern, vor allem während der Operationen Linebacker und Linebacker II, verursachten. Über dem Hoheitsgebiet der Republik Vietnam südlich des 53. Breitengrades war die Lufthoheit der Amerikaner weitgehend gesichert, sodass die Luftstreitkräfte relativ ungestört operieren konnten. Zu den wichtigsten Operationen gehörten die ab Juni 1965 und ab Mai 1966 mit verbesserten B-52D-Bombern (Big Belly) durchgeführten Arc Light-Luftangriffe, die als Ergänzung bzw. Ersatz von Artillerieschlägen in abgelegenen Gebieten eingesetzt wurden. B-52-Bomber des strategischen Luftkommandos der…