Warning: mysqli_query(): (HY000/1021): Disk full (/tmp/#sql_21cf46_10.MAI); waiting for someone to free some space... (errno: 28 "No space left on device") in /home/zoelkasj/domains/fliegerrevuex.aero/public_html/wp-includes/wp-db.php on line 1877

Warning: mysqli_query(): (HY000/1021): Disk full (/tmp/#sql_21cf46_10.MAI); waiting for someone to free some space... (errno: 28 "No space left on device") in /home/zoelkasj/domains/fliegerrevuex.aero/public_html/wp-includes/wp-db.php on line 1877
FliegerRevue X 70 | FliegerRevue X

FliegerRevue X 70

FliegerRevue X 70

FliegerRevue X 70

Der Rammstoß im Luftkampf Als letztes Mittel zur Vernichtung eines Gegners im Luftkampf gingen Piloten dazu über, diesen mit dem eigenen Flugzeug zu rammen. Diese radikale Taktik wurde in vielen Nationen und Epochen angewendet – oft fanden die Flugzeugführer dabei den Tod. Besonders häufig rammten sowjetische Piloten Flugzeuge der Luftwaffe. Daran scheiterte die Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg Als moderne und schlagkräftige Luftstreitmacht mit gut ausgebildetem Personal trat die...

Weiterlesen

Der Rammstoß im Luftkampf

Der Rammstoß im Luftkampf

Als letztes Mittel zur Vernichtung eines Gegners im Luftkampf gingen Piloten dazu über, diesen mit dem eigenen Flugzeug zu rammen. Diese radikale Taktik wurde in vielen Nationen und Epochen angewendet – oft fanden die Flugzeugführer dabei den Tod. Besonders häufig rammten sowjetische Piloten Flugzeuge der Luftwaffe.

Weiterlesen

Daran scheiterte die Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg

Daran scheiterte die Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg

Als moderne und schlagkräftige Luftstreitmacht mit gut ausgebildetem Personal trat die deutsche Luftwaffe in den Zweiten Weltkrieg ein. Doch ab 1942 befand sie sich in der Defensive und wurde ab 1944 gnadenlos gejagt. Was waren die Ursachen dieses Scheiterns?

Weiterlesen

Mach-3,5-Interkontinentalflugkörper der Luftwaffe 1944

Mach-3,5-Interkontinentalflugkörper der Luftwaffe 1944

Dr. Wolf Trommsdorff hatte 1936 dem Heer seinen Entwurf von Granaten mit zusätzlichem Staustrahlantrieb vorgelegt. Bei Versuchen erreichten die Geschosse ohne Probleme Mach 6. Sein radikalster Vorschlag war ein unbemannter Flugkörper, der mit Mach 3,5 den Atlantik überqueren sollte. Nach dem Krieg arbeitete Trommsdorff für die Sowjetunion, die mit der Burya einen solchen Flugkörper baute.

Weiterlesen

Argentiniens Korsaren

Argentiniens Korsaren

Aus den Erfahrungen der Seeschlachten des Zweiten Weltkriegs zog Argentinien die Folgerung, sich einen eigenen Flugzeugträger zu beschaffen. Als Kampfflugzeuge wurden in den USA Chance Vought Corsair gekauft. Doch der Einsatz der Trägerflugzeuge wurde durch technische Probleme erschwert.

Weiterlesen